Prälat Prof. Dr. theol. Joachim Gnilka : Unternehmensnachrufe

„Dein Wort ist Licht und Wahrheit;
es leuchtet mir auf all meinen Wegen.“
Responsorium der Vesper

Im Glauben an den auferstandenen Herrn
empfehlen wir

Prälat Prof. Dr. theol.
Joachim Gnilka
geboren am 8.12.1928 in Leobschütz/Schlesien
zum Priester geweiht am 19.07.1953 in Würzburg
zum Päpstlichen Ehrenprälaten ernannt 1992
gestorben am 15.01.2018 in München
dem lebendigen und barmherzigen Gott.
Professor Joachim Gnilka hat sein ganzes Leben der Erforschung
und Verkündigung des Wortes Gottes gewidmet. Mit ihm betrauert die Erzdiözese den Verlust eines herausragenden Bibelwissenschaftlers, einfühlsamen Seelsorgers und fachlichen Ratgebers.
Wir bitten um das Gebet für den Verstorbenen.
Für die Erzdiözese München und Freising
Reinhard Kardinal Marx, Erzbischof
Für das Dekanat München-Innenstadt
Dekan David Theil, Sankt Ursula
Requiem am Mittwoch 31.01.2018 um 11.00 Uhr in Sankt Ursula, Kaiserplatz 1,
München, Beerdigung um 14.15 Uhr im Nordfriedhof München.

Prälat Prof. Dr. theol. Joachim Gnilka
Jeggo. David : Obituary...
Anzeigen durchsuchen
Jeggo. David : Obituary

Schreiben Sie eine Nachricht

Wir laden Ihr Foto hoch

Hier Ihr artwork

Klicken Sie auf Abbrechen, falls Sie ein anderes Bild auswählen möchten

Kondolenzbuch

31 Jan 2018
Mit Prof. Gnilka geht einer der bedeutendste​n Exegeten. RIP
28 Jan 2018
In dankbarer Erinnerung an meinen Lehrer in Münster. Rudolf Schäfer, OStR a. D., Nettetal
28 Jan 2018
In dankbarem Gedenken im Gebet an meinen verehrten Lehrer des Neuen Testamentes Pfarrer Gottfried Schober, München