Dienstag, 15 Oktober 2019

Karin Annemarie Helene Freifrau von Oppenheim : Traueranzeige

Tod hat keine Bedeutung. Ich hab‘ mich nur ins nächste Zimmer aufgemacht.
Ich bin ich und Du bist Du: Was immer wir füreinander gewesen sind, das gilt
auch weiter.
Henry Scott Holland

Karin Annemarie Helene Freifrau von Oppenheim
geb. Gerhard

* 25. Oktober 1961 in München

28. September 2019 in Berlin

Du warst der Mittelpunkt unserer Familie.
Wir vermissen Dich unendlich.
Nicolaus Freiherr von Oppenheim
Laura von Oppenheim
Franziska von Oppenheim
Theresa von Oppenheim
Fritz Gerhard
mit Jonathan und Marie
Annette Day
Das Requiem findet am Montag, den 14. Oktober 2019 um 10 Uhr in
der Kirche St. Ludwig, Ludwigkirchplatz 10, 10719 Berlin statt.
Die Beisetzung erfolgt im engsten Kreise.
Anstelle von Blumen und Kränzen bitten wir um eine Spende an die Kath. Kirchengemeinde St. Ludwig Berlin.
IBAN: DE49 107111 03
Spendenzweck: Kirchensanierung / Karin

Karin Annemarie Helene Freifrau von Oppenheim
Jeggo. David : Obituary...
Anzeigen durchsuchen
Jeggo. David : Obituary

Schreiben Sie eine Nachricht

Wir laden Ihr Foto hoch

Hier Ihr artwork

Klicken Sie auf Abbrechen, falls Sie ein anderes Bild auswählen möchten
Können Sie nicht die richtigen Worte finden? Vorschläge schließen

Kondolenzbuch

8 Okt 2019 Lieber Nik, Dir und Deinen Töchtern möchte ich von ganzem Herzen meine aufrichtige Anteilnahme am Tod von Karin zum Ausdruck bringen. Es ist so unfasslich, dass Eure so liebevolle Beziehung so früh auseinander gerissen wurde. Aber wer versteht schon das Leben und Sterben. Ich glaube fest daran, dass es in dem anderen Zimmer weitergeht... Ich werde am Montag wieder in Berlin sein, heute aus Valparaiso/Chile
Bettina Seyfried
7 Okt 2019 Tief erschüttert las ich die Todesanzeige. Ihnen, Herrn von Oppenheim und Ihren Töchtern wünsche ich viel Kraft, diesen großen Verlust zu ertragen. So, wie ich Ihre Frau erlebte und schätzte, war sie eine beherzte, engagierte und wunderbare Frau. In Gedanken bin ich traurig bei Ihnen. Herzlichst Ulrike Dewitz
Ulrike von Dewitz
5 Okt 2019
Gott des Lebens: Schenke Deiner Dienerin KARIN Annemarie Helene Erbarmen, Frieden und ewiges Glück bei Dir. Tröste, die um sie trauern, und stärke in ihnen den Glauben an die Auferstehung. Herr, vollende unsere Toten in Deiner Liebe. Heilige Maria, Du Königin der Armen Seelen und ihre Fürbitterin, bitte für alle Verstorbenen.
Armin Leander